Die Geschichte von Sugarboy und Kung Fu Mom

Sugerboy und Kung Fu MomSugarboy, ein kleiner Junge, der zu viel Zucker intus hat und hyperaktiv ist, erzählt die Geschichte von Kung Fu Mom, die vor 100 Jahre stattgefunden haben muss, weil das Bild ja so verzerrt und alt ist. Diese Frau ist tough, hardcore, stark und tritt bösen Jungs ins Gesicht, bricht ihre Arme und zerquetscht deren Brustwarzen.

Doch mehr als böse Jungs fertig zu machen, liebt sie ihre Baseballkarten, die sie immer nach dem bestaussehenden Spielern ordnet. Bis sie eines Tages entdeckt, dass ein sehr böser Kerl ihre Lieblingskarte gestohlen hat mit der Absicht, die Karte so zu zerdrücken, dass sie keinen Wert mehr hat. Und so beginnt ihr unglaubliches Abenteuer.

via AboveAverageNetwork